Jugendgästehaus Braunau

Oberösterreich hat ein Baby bekommen: Braunau zurück!

Zwar nicht wörtlich, aber dafür mit viel Engagement wurde das „Hans Wallisch Haus“ (Internat der HTL Braunau) nun Teil des Hostel-Netzwerkes.

Das in zwei großen Bauabschnitten – von März 2016 – Juni 2018 aufgeteilt in Ost- und Westseite – komplett entkernte und modernisierte Gebäude bietet nun einen Teil der Zimmer Urlaubsgästen und Schulen für Kurzaufenthalte an. Die damaligen 3-4 Bettzimmer mit Dusche und WC am Gang mussten großzügigen 2-Bettzimmern mit Du/WC im Zimmer weichen. Es gibt auch Appartements für vier Personen (2×2-Bettzimmer inkl. Gemeinschaftsküche) mit getrenntem Bad und WC.

Der Inhaber des Hauses, OÖ. Heimbauverein sowie die Sovea HotelbetriebsgmbH betreiben sowohl die für den Internatsbetrieb vorgesehenen Zimmer als auch den als Hostel/Hotel bereitgestellten Teil. Die langjährige Zusammenarbeit seitens OÖ. Heimbauverein mit der Stadt Braunau und auch dem Jugendherbergsverband ging mit Baubeginn zu Ende.

Nun haben die beiden Geschäftsführerinnen aus Oberösterreich, Irene Aichinger (Heimbauverein) und Sabine Kempinger (Jugendherbergsverband), die beiden Organisationen wieder zusammen an einen Tisch gebracht und ab sofort stehen Mitgliedern des Österreichischen Jugendherbergsverbandes sowie der internationalen Vereinigung Hostelling International 60 Betten zur Verfügung.

Das Team in Braunau ist bestens mit der Führung einer solchen Herberge vertraut und punktet mit Erfahrung und Fachkenntnis. Nun bleibt uns also nur mehr zu sagen: Herzlich Willkommen im Jugendgästehaus Braunau!

Infos

Ausstattung:
Alle Zimmer sind mit Dusche und WC ausgestattet, gratis W-LAN, Kabelfernsehen, Kaffeemaschine, inkl. Tourismusabgabe und MWSt. Zwei Zimmer sind rollstuhlgerecht eingerichtet. Sie können zwischen Einzel-, Zweibettzimmern wählen.

Aufenthaltsräume, PKW- Parkplatz, Radstall, Wlan, Sportplatz (Nutzung auf Anfrage), Seminarraum mit Tagungstechnik, Tischfußball, Tischtennis

Essen und Trinken:
Im Preis ist ein reichhaltiges Frühstücksbuffet inkludiert (September-Juni). Halb- und Vollpension sowie vegetarische oder vegane Gerichte und Lunchpakete sind auf Vorbestellung erhältlich bzw. durch Kauf eines Essensblocks möglich. Juli + August ist die Küche geschlossen – für größere Gruppen nach Vereinbarung mit Vollverpflegung möglich.

Mitglieder-Preise bis 31.12.2018 pro Person und Nacht inkl. Frühstück und Bettwäsche:

Zweibettzimmer: 32,00 Euro (Normalpreis 39,00)
Einzelzimmer: 46,00 Euro (Normalpreis 53,00)

Inkl. Handtuch, Betten bezogen – Kauf Essensblock für Vollverpflegung möglich

Kontakt:

Jugendgästehaus Braunau
Osternbergerstraße 57, 5280 Braunau am Inn
Tel +43 660 66 35 129
E-Mail braunau@sovea.at
www.myhostel.at

Share
Posted in News and tagged , , , , , .