Querfeldein 1 2018 News

Querfeldein 1/2018 erschienen

QUERFELDEIN, das Reisemagazin für unsere Mitglieder, ist als Ausgabe 1/2018 Ende Mai erschienen.

Inhalt:

  • Gardasee: Ein See, der fast ein Meer ist – Reisebericht von Stefan Veigl
  • München: Stefan Veigl war in der Weißwurstmetropole
  • Reitferien im Mondseeland
  • Neu Nagelberg hat wiedereröffnet und präsentiert ein neues Sommercamp
  • News/Stories aus Wien & Kärnten
  • Neue Website: www.oejhv.at modernisiert
  • Gedenkjahr Linz: Gegen das Vergessen

Cover Foto: Stefan Veigl

Share
News Jugendherbergsverzeichnis / Hostel Guide Austria

Neue Jugendherbergskarte 2018

Die neue Straßenkarte mit den Jugendherbergen für Österreich erscheint in Kürze… 

Hier findest du eine Straßenkarte und alle Adressen und Kontaktmöglichkeiten der Jugendherbergen in Österreich plus die Freizeitvergünstigungen für Mitglieder auf einen Blick!

Tipp: Wenn du ein Exemplar haben möchtest, kannst du es einfach und bequem per E-Mail unter office@oejhv.at bestellen oder unsere Katalog-Übersicht durchstöbern und mehrere Broschüren bei uns bestellen.

Share
News Jugendherbergskatalog 2018

Jugendherbergskatalog 2018

Endlich: Der neue Jugendherbergskatalog für Österreich erscheint in Kürze…

Der Katalog bietet detaillierte Informationen und Preise über die Jugendherbergen des Österreichischen Jugendherbergsverbandes in Kärnten, Niederösterreich, Oberösterreich, Salzburg, Tirol und Wien auf einen Blick. Umfang: 40 Seiten

Tipp: Wenn du ein Exemplar haben möchtest, kannst du es einfach und bequem per E-Mail unter office@oejhv.at bestellen oder unsere Katalog-Übersicht durchstöbern und mehrere Broschüren bei uns bestellen.

Share
Jugendgästehaus Velden Cap Wörth Privatstrand - © Christoph Sammer

Feriencamp 2018 in Velden Cap Wörth

2 Termine:

  • Termin 1 (Sonntag 22.07. bis Freitag 29.07.2018)
  • Termin 2 (Sonntag 19.08. bis Freitag 24.08.2018)

Jugend- und Familiengästehaus Cap Wörth, Seecorso 39, 9220 Velden, Tel.: 04274-2646

  • Anreise: Sonntag in der Zeit von 13.00 bis 18.00 Uhr
  • Abholung: Freitag bis 18.00 Uhr (danach keine Betreuung mehr)
  • Altersgruppe: Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 14 Jahren
  • Vollpension (Frühstücksbuffet, Mittagessen, Abendessen)

Angeboten werden:
Schwimmen, Fußball, Federball, Volleyball, Hüpfburg, Kletterturm, Banane und Ringo fahren.

  • Kosten: EUR 240,– pro Person inklusive Vollpension
  • Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird eine rasche Anmeldung angeraten.
  • Als Zusatzangebote gibt es die Möglichkeit, Ihr Kind zu einem Mitmachzirkus in einem echten Zirkuszelt inklusive einer Abschlussshow, oder einem SUP-, bzw. Surfkurs
    anzumelden. Alle näheren Informationen und die Kosten finden Sie auf der u.a. Homepage!

Anmeldung:

http://kaernten.naturfreunde.at/Angebote/angebot/feriencamp-cap-woerth-in-velden-am-woerthersee/

  • Bitte Badesachen nicht vergessen!
  • Es besteht für Begleitpersonen am Abreisetag die Möglichkeit, gemeinsam mit den Kindern in Cap Wörth zu baden und Mittag zu essen (Anmeldung vor Ort).
Share
Neue Website www.oejhv.at - Responsive Design

Neue Website mit responsive Design

Irgendwas ist da anders.

Ach ja: Wir haben fleißig gebastelt und unsere Website neu gemacht. Sie ist nicht nur schöner und übersichtlicher, sie passt sich auch automatisch an das Gerät an, welches du gerade nutzt. Egal ob am Computer, Tablet oder am Smartphone: www.oejhv.at erstrahlt in neuem Glanz!

Share
Jugendgästehaus Velden Cap Wörth Luftaufnahme - © Felix Graf

Aufnahmen von Cap Wörth mit der Drohne

Wie ist es so, an einem herrlichen Wintertag im Jugend- und Familiengästehaus Cap Wörth anzukommen? Unser Mitarbeiter Felix Graf hat es mit dieser herrlichen Drohnen-Aufnahme festgehalten, welche wir euch nicht vorenthalten möchten. 🙂

Jugendgästehaus Velden Cap Wörth Luftaufnahme - © Felix Graf

Velden Luftaufnahme

Jugendgästehaus Velden Cap Wörth Luftaufnahme - © Felix Graf

Velden Luftaufnahme

Share
© Chocolate Museum Vienna

Köstliche News für Mitglieder: Vergünstigung für das Schokolademuseum in Wien

Ab sofort können sich alle Besitzer eines Jugendherbergsausweises über einen leckeren Bonus freuen: Das Schokolademuseum im Wiener Prater bietet allen Mitgliedern eine günstige Gelegenheit, alles über die süßeste Versuchung der Welt herauszufinden und natürlich auch auszuprobieren. 🙂

Infos:

Willkommen in der Welt der Schokolade in Wien! Wir möchten dich auf ein einzigartiges Abenteuer durch das Schokolade Museum mitnehmen. Das „Chocolate Museum Vienna“ ist eine kreative und dynamische Oase reinster kulinarischer Freude. Das Ziel ist es, junge und ältere Schokoladengenießer ebenso zu unterhalten wie auch weiterzubilden.

Ermäßigung für Mitglieder:
Hol´dir jetzt dein Ticket für das Chocolate Museum im Herzen des Wiener Praters, mit einem gültigen Jugendherbergsausweis sparst du 20%, also nichts wie hin. Nicht nur auf den Eintrittspreis, sondern auch auf die angeboten Workshops bekommst du 20%.

Link: chocolate-museum.wien

Share
Salzkammergut Therme - © Eurothermen Resorts

Wohlfühltage in Bad Ischl

Gönnen Sie sich doch ein wenig Zeit fernab von Stress und Hektik. Das Jugendgästehaus Bad Ischl erwartet Sie mit einem entspannenden Wohlfühl-Wochenende.

  • 2 Nächte mit Frühstück im 2-Bettzimmer mit Dusche/WC im Jugendgästehaus Bad Ischl
  • Salzkammergut-Therme 1 Eintritt in die Thermen- und Saunalandschaft
  • Flauschige Leihbadetücher für den Aufenthalt
  • 1 Zauner Jause im Café Zauner
  • vor Ort Kurtaxe, kostenloser Parkplatz nach Verfügbarkeit
  • Preis Erwachsener: ab 93,- Euro
  • Preis Jugendlicher (15-18,9 Jahre): ab 88,- Euro
  • Preise und Programm vorbehaltlich Irrtümern und Änderungen

Jugendgästehaus Bad Ischl

Am Rechensteg 5
4820 Bad Ischl
Tel.: +43-6132-26577
Fax: +43-6132-26577-75
badischl@myhostel.at

Foto: © Eurothermen Resorts

Share
Hauptplatz Linz © Österreich Werbung / Burgstaller

Linz – Kulturwochenende

Im Schlossmuseum Linz können Sie sich über die oberösterreichische Geschichte informieren und das Ars Electronica Center, das Museum der Zukunft, entführt Sie mit seinen vielfältigen Installationen in die unbekannte Welt von Wissenschaft, Technologie und Medien. Nach dieser Kulturfülle erwartet Sie die Innenstadt mit gemütlichen Cafés und Restaurants.

  • 2 Nächte mit Frühstück im 2-Bettzimmer mit Dusche/WC im Jugendgästehaus Linz
  • Linz Card freier Eintritt in Lentos Kunstmuseum, Ars Electronica Center, Schlossmuseum, voestalpine Stahlwelt, Landesgalerie, Nordico und OÖ Kulturquartier, kostenlose Benützung der öffentlichen Verkehrsmittel der Linz AG, 1 Berg- und Talfahrt mit der Pöstlingbergbahn u.v.m.
  • Begrüßungspaket
  • Ortstaxe inkl., Parkplatz
  • Erfrischung eine Flasche Mineralwasser und eine süße Überraschung
  • Preis: ab 85,- Euro
  • Preise und Programm vorbehaltlich Änderungen und Irrtümern.

Jugendgästehaus Linz

Stanglhofweg 3
4020 Linz
Tel.: +43-732-664434
Fax: +43-732-664434-75
linz@myhostel.at

Foto: Österreich Werbung / Burgstaller

Share
Skigebiet Dachtein West - © OÖ Tourismus / Erber

Schulskikurs in der Dachstein-West-Region

In diesem weitläufigen und schneereichen Skigebiet mit 77 Abfahrtskilometern und 32 modernen Liftanlagen kommen Anfänger wie auch Fortgeschrittene voll auf ihre Kosten. Genießen Sie gemeinsam mit Ihren Schülern die erstklassig präparierten Pisten der Dachstein-Westregion.

Für die Abendgestaltung stellen wir Ihnen gerne einen unserer gemütlichen Aufenthaltsräume zur Verfügung. Im Aktivraum erwarten Sie Tischtennis, Tischfußball, Airhockey und eine Kletterwand mit Hangelpfad.

  • 4 Nächte von Mo-Fr im Mehrbettzimmer mit Dusche/WC
  • Verpflegung Vollpension mit 4 Mittagessen in einem Gasthaus an der Piste und einem im Jugendgästehaus
  • Transfer ins Schigebiet ca. 30 Minuten
  • 5-Tages-Liftkarte für oö. Schulen Diese Kosten trägt in der Saison 2017/18 das Land OÖ. Antragstellung erfolgt über die Schuldirektion.
  • Preis ab 162,- Euro
  • Aufpreis 5-Tages-Liftkarte 79,- Euro
  • Schibus ca. 50,- Euro pro Person
  • Preise und Programm vorbehaltlich Irrtümern und Änderungen.

Jugendgästehaus Bad Ischl

Am Rechensteg 5
4820 Bad Ischl
Tel.: +43-6132-26577
Fax: +43-6132-26577-75
badischl@myhostel.at

Foto: OÖ Tourismus / Erber

Share
Skigebiet Dachtein West - © OÖ Tourismus / Erber

Skivergnügen in der Dachstein-Westregion/OÖ

140 Abfahrtskilometer und 58 moderne Liftanlagen erwarten Schifahrer in der Dachstein-West-Region und den sechs Partnerskigebieten. Wegen seiner flachen Hänge für Anfänger, weitläufigen Abfahrten für geübte Fahrer und der vielen Aktivitäten für Kinder ist das oberösterreichisch-salzburgische Skigebiet vor allem bei Familien beliebt. Ein großes Langlaufloipennetz und eine Flutlichtpiste runden das Angebot ab.

Nach einem schönen Skitag bringt Sie der Skibus in ca. 40 Minuten nach Bad Ischl zurück, wo Sie sich mit einem herzhaften Abendessen stärken. Anschließend können Sie die einzigartige Wasserwelt der Salzkammergut-Therme genießen oder sich bei einem Spaziergang durch Bad Ischl entspannen. Im Aktivraum erwarten Sie Tischtennis, Tischfußball und eine Kletterwand mit Hangelpfad.

  • 3 oder 6 Nächtigungen im 4-Bettzimmer mit Dusche/WC
  • Verpflegung Frühstücksbuffet und Abendessen mit gratis Saft
  • 3- oder 5-Tagesskipass für die Dachstein-West-Region
  • 4-Stunden-Eintritt in die Salzkammergut-Therme
  • Kurtaxe, kostenloser Parkplatz nach Verfügbarkeit
  • Angebot gültig von 27. Dezember 2017 bis 2. April 2018 (bei entsprechender Schneelage)
  • Preis Erwachsener 3 Nächte: ab 234,- Euro 6-Nächte: ab 395,- Euro
  • Jugendliche (JG 1999-2001): 3 Nächte: ab 187,- Euro 6 Nächte: ab 320,- Euro
  • Kinder (JG 2002-2011): 3 Nächte: ab 128,- Euro 6 Nächte: ab 220,- Euro
  • Kinder (JG 2012-2014): 3 Nächte: ab 60,- Euro 6 Nächte: ab 107,- Euro
  • Kinder bis 2,9 Jahre: gratis
  • Zweibettzimmerzuschlag: 3 Nächte: 25,- Euro pP 6 Nächte: 50,- Euro pP
  • Preise und Programm vorbehaltlich Irrtümern und Änderungen.

Jugendgästehaus Bad Ischl

Am Rechensteg 5
4820 Bad Ischl
Tel.: +43-6132-26577
Fax: +43-6132-26577-75
badischl@myhostel.at

Foto: OÖ Tourismus / Erber

Share
Adventzauber Salzkammergut © Österreich Werbung / Burgstaller

Adventzauber im Salzkammergut

Verbringen Sie ein paar gemütliche Tage im Salzkammergut und lassen Sie sich auf die ruhigste Zeit des Jahres einstimmen. Die Kaiserstadt Bad Ischl erstrahlt im weihnachtlichen Lichterglanz. Die Kalß-Krippe im Stadtmuseum erzählt mit mehr als 300 Salzkammergut-Figuren die Weihnachtsgeschichte.

Leuchtende Kerzen weisen Ihnen den Weg zum Adventmarkt von St. Gilgen am Wolfgangsee, dessen Verkaufsstände mit bunten Adventszenen aus der Barockzeit geschmückt sind. Mit dem Schiff können Sie zu den romantischen Adventmärkten in St. Wolfgang und Strobl weiterreisen.

  • 2 Nächte mit Frühstück im 2-Bettzimmer mit Dusche/WC in den Jugendgästehäusern Bad Ischl oder St. Gilgen
  • Stadtmuseum Bad Ischl Eintritt mit Besichtigung der Kalß-Krippe
  • Zauner-Jause mit Kaffee und Zaunerschnitte
  • 4-Stunden-Eintritt in die Salzkammergut-Therme
  • Adventtasse zum mit nach Hause nehmen
  • Wolfgangseeschifffahrt Tageskarte
  • Ortstaxe Parkplatz nach Verfügbarkeit
  • Termine 24. November bis 17. Dezember 2017
  • Preis ab 122,- Euro (Erwachsene) ab 71,- Euro (Kinder von 3-15 Jahren)
  • Preise und Programm vorbehaltlich Irrtümern und Änderungen.

Jetzt buchen:

Jugendgästehaus St. Gilgen

Mondseestraße 7-11
5340 St. Gilgen
Tel.: +43-6227-2365
Fax: +43-6227-2365-75
stgilgen@myhostel.at

Jugendgästehaus Bad Ischl

Am Rechensteg 5
4820 Bad Ischl
Tel.: +43-6132-26577
Fax: +43-6132-26577-75
badischl@myhostel.at

Foto: © Österreich Werbung / Burgstaller

Share

Interpädagogica 2017 in Salzburg

Auch heuer verschlägt es uns zur Interpädagogica von 23.-25. November 2017 ins Messezentrum Salzburg. Dort werden die neuesten Angebote für Schulgruppen und Lehrer präsentiert.

Was ist die Interpädagogica?

Die Interpädagogica mit den Bereichen MiniWorld und Sport ist die österreichische Bildungsplattform für den pädagogischen Bereich und damit der jährliche Pflichttermin für alle PädagogInnen (von der Krabbelstube bis zur Hochschule), ErzieherInnen, TrainerInnen, Multiplikatoren bzw. Bildungsinteressierte in Österreich. Auf der Interpädagogica sind alle Top-Aussteller der Branche für Lehr-, Lern- und Arbeitsmittel, IT, Schulausstattung, Bildungstourismus, Kindergärten sowie Fitness- und Sportanlagen vertreten. Dazu kommt ein Fachprogramm mit rund 150 Vorträgen und Workshops, das diese Messe zur wichtigsten pädagogischen Informationsplattform und Know-how-Drehscheibe macht.

Mehr Infos unter: www.interpaedagogica.at

Wo Sie uns finden?

Wir sind in der HALLE 10, STAND 0903, gemeinsam mit dem Österreichischen Jugendherbergswerk auf dem Stand „Jugendherbergen in Österreich“ vertreten! Wir freuen uns auf Ihren Besuch und beraten Sie gerne weiter!

Share