Kooperation zwischen den Jugendherbergen in Kärnten und Slowenien

Engere Zusammenarbeit und Förderung der Jugendmobilität und Jugendwohlfahrt im Alpen Adria Raum

Der Jugendherbergsverband Kärnten (Präsident Michael Raunig) hat in dieser Woche in den Räumlichkeiten des slowenischen Generalkonsulates eine Kooperation mit dem Präsidenten der slowenischen Jugendherbergen Igor Jurisic unterzeichnet. Wir werden enger Zusammenarbeiten und die Jugendmobilität und Jugendwohlfahrt im Alpen Adria Raum fördern.

Bild.: Geschäftsführer der Kärntner Jugendherbergen Wutscher Markus, Präsident v. Kärnten Michael Raunig, Präsident Slowenien Igor Jurisic, LH Dr. Peter Kaiser, Generalkonsulin Dragica Urtelj